Nachwuchs mit guten Leistungen bei Badischer Verbandsrangliste 2015

Die Verbandsrangliste im Nachwuchsbereich wurde am 25. und 26. April 2015 beim TTC Weinheim ausgetragen. Hierfür konnten sich über die Bezirks- und Regionsrangliste auch einige Spielerinnen und Spieler aus dem TT-Bezirk TBB qualifizieren und mit guten Leistungen überzeugen.

Die Ergebnisse im Überblick

Mädchen U11 2. Platz: Lucia Behringer (FC Dörlesberg) Als jüngste Teilnehmerin behauptete sich Lucia Behringer in der Vorrunden-Gruppe B souverän mit 5:0. In der Endrunde konnte Lucia zwei weitere Spiele gewinnen und musste sich nur gegen die spätere Siegerin Sifan Sissi Pan (TTC Weinheim) geschlagen geben.   Jungen U12 8. Platz: Joel Matejka (FC Külsheim) 9. Platz: Andreas Ihl (ETSV Lauda) Joel Matejka und Andreas Ihl starteten beide in der Vorrunden-Gruppe A und beendeten diese jeweils mit 3:4 Spielen, wobei Joel sich auf Grund der besseren Satzdifferenz für das Spiel um Platz 7 qualifizieren konnte – leider verlor er dieses mit 0:3. Andreas konnte das Spiel um Platz 9 dagegen knapp mit 3:2 für sich entscheiden.   Jungen U14 1. Platz: Maurice Anderlik (FC Dörlesberg) 3. Platz: Jordan Rudolf (SV Niklashausen) Sowohl Maurice Anderlik in der Vorrunden-Gruppe A als auch Jordan Rudolf in der Vorrunden-Gruppe B hielten sich jeweils mit 7:0 Spielen schadlos. In der Endrunde verbuchte Jordan einen Sieg und zwei Niederlagen, während Maurice mit drei Siegen den 1. Platz feiern konnte.   Mädchen U15 7. Platz: Jule Geißler (TSV Assamstadt) 8. Platz: Alisa Rudolph (TSV Assamstadt) Alisa Rudolph startete in der Vorrunden-Gruppe A, während Jule Geißler in der Vorrunden-Gruppe B an den Start ging. Da beiden Spielerinnen in der Vorrunde eine 1:3 Bilanz erspielten, trafen die beiden Vereinskolleginnen im abschließenden Spiel um Platz 7 direkt aufeinander – mit dem besseren Ende für Jule, die sich mit 3:0 gegen Alisa durchsetzen konnte.   Jungen U15 Christian Degen (SC Grünenwört) In einer gut besetzten U15-Konkurrenz konnte Christian Degen sich trotz zwei Siegen nicht für die Endrunde qualifizieren. Mit einer 2:5 Bilanz war das Turnier für Christian leider schon nach der Vorrunde zu Ende.   Zu den ausführlichen Ergebnissen Zum Bericht auf der BaTTV-Webseite