Lucia & Benedict Behringer mit U11-Bronze bei den Badischen Einzelmeisterschaften

Mit jeweils einer Bronzemedaille dekoriert, lächelten die Dörlesberger Nachwuchshoffnungen Lucia Behringer und Benedict Behringer mit berechtigtem Stolz in die elterliche Kamera. Hatten Sie doch gerade in ihre bislang größten Erfolge auf  „überregionalem Parkett“ erkämpft.

Als wieder einmal jüngste Teilnehmerin schied Lucy zwar mit einem Sieg und drei (teilweise äußerst knappen) Niederlagen gegen vier Jahre ältere Gegnerinnen in der Vorrunde aus, doch an der Seite ihrer Doppelpartnerin, Jule Bayer (VfB Epfenbach), setzte sie sich mit 3:0 Sätzen im Viertelfinale durch. Im Halbfinale waren die beiden gegen die späteren Meisterinnen Melissa Friedrich und Felipa Pawelzik jedoch ohne echte Chance. Dennoch freute sich Lucy sichtlich über ihre erste Medaille bei einer badischen Meisterschaft.

Bei den Jungen U11 (Jahrgänge 2003 und jünger) spielte Benedict (Jahrgang 2004) sein bislang bestes Turnier. Im Doppel kämpfte er sich mit seinem Doppelpartner, Luke Hofferer (Jahrgang 2006) vom TTC Mutschelbach mit jeweils 3:0 durch das Achtelfinale und das Viertelfinale. Im Halbfinale hielten die beiden gegen die topgesetzten Gegner und späteren Turniersieger anfangs gut mit, mussten sich aber dennoch mit 0:3 geschlagen geben.

Im Einzel wurde Benedict in seiner Vorrundengruppe mit drei glatten 3:0-Siegen souverän Gruppensieger. Auch das Achtelfinale gewann er mit 3:0. Im Viertelfinale traf er auf den späteren Finalisten Nicola Thiel von der SG Heidelberg-Neuenheim. Nach einer 1:0 Satzführung unterlag Benedict mit 1:3. Ein fünfter Platz ist jedoch ein toller Erfolg für Benedict und lässt auf mehr hoffen. Schließlich darf er – anders als die meisten seiner Gegner – im nächsten Jahr noch einmal in dieser Klasse an den Start.

Lucia und Benedict Behringer holten bei den Badischen Meisterschaften jeweils Bronze im U11-Doppel der Schülerinnen bzw. Schüler.

Lucia und Benedict Behringer holten bei den Badischen Meisterschaften jeweils Bronze im U11-Doppel der Schülerinnen bzw. Schüler.

Quelle: Christian Behringer (FC Dörlesberg)