Die Sieger im Tauberpokal 2017/2018

Tauberbischofsheim und Lauda holen zwei Titel – Dörlesberg gelingt die Überraschung.

Am Samstag, 21. und Sonntag, 22.04.2018 fanden diesjährigen Tauberpokal-Endspiele in Oberschüpf statt. In insgesamt acht unterschiedlichen Klassen kämpften die Finalisten um den Pokalsieg.

Den Beginn machte am Samstag die Jugend. Hier siegte die favorisierte SG Lauda/Oberlauda mit 8:3 gegen den TSV Tauberbischofsheim in der Aufstellung Schweitzer, Kirschning, Epp und Bamberger.

Anschließend verteidigte der SC Grünenwört II seinen Titel in der Herren Kreisklasse C mit einem souveränen 8:0 gegen den SV Schönfeld II. Auch die erste Mannschaft des SV Schönfeld musste sich geschlagen geben: der ETSV Lauda II siegte bei den Herren Kreisklasse B mit Storch, Berger, Kuhn und Renk 8:1 und holte das Double. Gleiches gelang auch dem TTC Oberschüpf, der seinen Heimvorteil ausspielte und in einer spannenden Begegnung 8:5 gegen den TSV Assamstadt II in der Herren Kreisklasse A gewann. Zum Schluss des Finaltags siegte dann der Kreisligameister vom TSV Tauberbischofsheim II mit 8:2 gegen den FC Gissigheim.

Der Sonntag begann spannend: Das Finale bei den Schüler zwischen dem TSV Tauberbischofsheim und der SG Lauda/Oberlauda endete 7:7. Nach Sätzen siegte der TSV und holte den Pokal.

Noch knapper endete das Finale der „Königsklasse“ auf Bezirksebene zwischen dem FC Dörlesberg und dem Verbandsklasse-Aufsteiger FC Külsheim. Die Külsheimer mussten ersatzgeschwächt ins Finale gehen und verloren am Ende mit zwei Sätzen Differenz bei einem Endergebnis von 7:7. Für Dörlesberg spielten Hirschinger, Behringer, V. Goldschmitt und H. Goldschmitt.

Den Abschluss bildete das Frauenfinale, bei dem wieder der TTC Bobstadt gegen den TTV Oberlauda die Oberhand behielt. In einem knappen Spiel siegten die Bobstädterinnen mit 8:4.

 

Endspielergebnisse auf einen Blick

Herren Bezirksebene: FC Dörlesberg – FC Külsheim 7:7 (26:24 Sätze)
Herren Kreisliga: FC Gissigheim – TSV Tauberbischofsheim II 2:8
Herren Kreisklasse A: TTC Oberschüpf – TSV Assamstadt II 8:5
Herren Kreisklasse B: ETSV Lauda III – SV Schönfeld 8:1
Herren Kreisklasse C: SV Schönfeld II – SC Grünenwört II 0:8
Damen: TTC Bobstadt – TTV Oberlauda 8:4
Jugend Bezirksebene: TSV Tauberbischofsheim – SG Lauda/Oberlauda 3:8
Schüler Kreisliga: TSV Tauberbischofsheim – SG Lauda/Oberlauda 7:7 (29:25 Sätze)

 

Die Sieger im Tauberpokal 2017/2018

Herren Bezirksebene: FC Dörlesberg
Herren Kreisliga: TSV Tauberbischofsheim II
Herren Kreisklasse A: TTC Oberschüpf
Herren Kreisklasse B: ETSV Lauda III
Herren Kreisklasse C: SC Grünenwört II
Damen: TTC Bobstadt
Jugend Bezirksebene: SG Lauda/Oberlauda
Schüler Kreisliga: TSV Tauberbischofsheim

 

Bildergalerie der Tauberpokal-Sieger 2017/2018

Hinweis: Zum Vergrößern auf das jeweilige Bild klicken.