Verbandsliga: SV Niklashausen mit Unentschieden im Spitzenspiel

Ein hart erkämpftes 8:8 Unentschieden erreichte die 1. Herren-Mannschaft des SV Niklashausen beim Tabellenzweiten TTG Kleinsteinbach/Singen am vergangenen Wochenende. Dank tatkräftiger Unterstützung der 70 mitgereisten Fans konnte nach knapp 5 Stunden Spielzeit doch noch ein Punktgewinn gefeiert werden.

Im Endspurt um die Meisterschaft in der Verbandsliga haben die Niklashäuser nun  alle Trümpfe in der Hand.

Link: Berichterstattung zum Spiel gegen TTG Kleinsteinbach/Singen in den Fränkischen Nachrichten