Bezirk

Der Tischtennisbezirk Tauberbischofsheim gehört zum Badischen Tischtennisverband e.V. und sorgt mit seinen Mitarbeitern (bestehend aus Vorstand und Spielklassenleitern) sowie den Verantwortlichen der jeweiligen Vereine und Abteilungen für einen geregelten Spielbetrieb in der Verbandsrunde, bei den Bezirksmeisterschaften, im Bezirkspokal, im Tauberpokal und bei den Ranglistenspielen.

Historie des TT-Bezirk TBB

Vor der Umbennenung  in Tischtennisbezirk Tauberbischofsheim zum 01.07.2009 auf Grund einer Kreisreform des Badischen Tischtennisverbandes (BaTTV), fungierte man als Tischtenniskreis Tauberbischofsheim. Der damalige TT-Kreis TBB wurde Anfang der 1950er Jahre gegründet – wahrscheinlich im Jahre 1951. Allerdings ist auf Grund der Nachkriegszeit dieser Gründungstermin historisch nicht genau dokumentiert.

Dem einstigen Tischtenniskreis Tauberbischofsheim gehörten die Vereine aus den Gemeinden des früheren Landkreises Tauberbischofsheim im Regierungsbezirk Nordbaden an. Auf Grund einer Kreisreform des Landes Baden-Württemberg zum 1. Januar 1973 wurden die Landkreise neu geordnet. Dadurch entstand der Main-Tauber-Kreis, der nördlichste und größte Landkreis in Baden-Württemberg. Allerdings blieb aus sportlicher Sicht die bisherige Zugehörigkeit zu den jeweiligen Sportverbänden größtenteils unverändert. Dies hat bis heute zur Folge, dass die Vereine und Gemeinden des nördlichen Main-Tauber-Kreises zum Badischen Sportbund gehören, während der südliche Main-Tauber-Kreis dem Württembergischen Landessportbund zugeordnet ist.

Der TT-Bezirk TBB ist als Mitglied des Badischen Tischtennisverbandes (BaTTV) für die Tischtennisvereine des nördlichen Main-Tauber-Kreis zuständig. Das Einzugsgebiet erstreckt sich dabei von Assamstadt bis Wertheim, somit müssen innerhalb des Bezirks oftmals große Distanzen von teilweise über 60 Kilometer zurückgelegt werden. Zusammen mit dem Tischtennisbezirk Buchen und dem Tischtennisbezirk Mosbach bildet der Tischtennisbezirk Tauberbischofsheim die Region Ost des BaTTV.

 

Weiterführende Informationen in der Rubrik Bezirk:

Vorstand
Vereine
Spielklassenleiter
Ehrentafel Bezirks- & Kreismeister